Interessen gefördertes Erlebnislernen (IgEL)

Wir haben seit dem Schuljahr 2012/13 ein breites Angebot für unsere Schüler geschaffen.

Wir leben Schule auf hohem Niveau.

 
       Wahlpflichtkurse ab Jahrgangsstufe 3:

  • Kursangebote für die Klassenstufen 3/4 jahrgangsübergreifend als Projektunterricht, in kleinen Gruppen
  • zwei Stunden wöchentlich, laufend für ein halbes Schuljahr, in enger Zusammenarbeit mit dem Hort
  • Kursangebote für die Klassenstufen 5/6 jahrgangsübergreifend als Projektunterricht, in kleinen Gruppen
  • zwei Stunden wöchentlich, laufend für ein halbes Schuljahr
  • halbjährliche Präsentation der Ergebnisse und begleitende Evaluation     

 

      Ziele der Kurse:

  • Vermitteln von Kenntnissen im sprachlich-musisch-künstlerischem Bereich, im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich, im geschichtlich-geographischen Bereich, auf handwerklichem und sportlichem Gebiet
  • Fördern die Entwicklung besonderer Fähigkeiten und Interessen unserer Kinder
  • Fördern die Entwicklung der Sozialkompetenz: Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Umgang mit Kritik, Anstrengungsbereitschaft    

 

Interessengefördertes Erlebnislernen im Schuljahr 2018/ 2019:

 

Jahrgangsstufe 3 / 4

Jahrgangsstufe 5 / 6

Lesepaten

Theater

Abenteuerliches Bauspielen

Yoga

Tischtennis

Schülerzeitung

Basketball

Hof und Garten

Mit Feder Stift und Pinsel

Tischtennis

Buchillustration

Comiczeichnen

Yoga

Tanz

Kunstwerkstatt

Skat, Schafkopf, 66 und mehr

Kästner in Text und Farbe

Kochen

Showeinlagen

Trommeln

Theater

Schülermediatoren

Erstaunliches aus der Mathewelt

 

Werken und Basteln  
Let’s Dance  
Hip-Hop oder Poptanz  

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen